bekannt aus:

Green Arrow Big

Exklusive Rabatte bei diesen Reiseanbietern

  • Expedia.de Gutschein: fette Rabatte

Nur Flug? Hier hunderte Airlines vergleichen! >> Flüge buchen Flug buchen
znx


Gröden: Skiurlaub, wo die Weltklasse zu Hause ist

Der alpine Skisport lebt einerseits von herausragenden Athleten wie etwa der legendäre Franz Klammer oder Slalomgott und Lebemann Alberto Tomba. Weitere Beispiele wären der abtrünnige Österreicher Marc Griadelli, welcher über Jahre für Luxemburg Medaillen holte oder aber der bis zum Wahnsinn waghalsige Bode Miller.
Auf der anderen Seite sind es die Rennstrecken des alpinen Skisports, die zum Mythos werden. Die legendäre Streif, auf der zum Hahnenkamm-Rennen von Kitzbühel hinab gerast wird, ist das wahrscheinlich bekannteste Beispiel. Berüchtigt ist aber auch die Saslong in Gröden. Die Skipiste wurde vor allem wegen der sogenannten Kamelbuckel weltberühmt – die Bilder, wie Skirennläufer diese Höchstschwierigkeit meistern, gehen jedes Jahr um die Welt. Doch auch abseits des Ski-Weltcups sind die Pisten in Gröden ein absolutes Highlight. Suchen sie traumhafte Pisten, eine gigantische Bergwelt als Kulisse und Schneesicherheit, dann sollten Sie hier ihren Ski Urlaub buchen. Die Gemeinden der Skiregion Gröden St.Ulrich, St.Christina und Wolkenstein liegen auf einer Höhe zwischen etwa 1200 und 1650m, die Pisten im sicheren 2000er Bereich und die Bergspitzen der Dolomiten reichen bis auf über 3000m hinauf. Diese geografische Lage sorgt schon einmal für eine Schnee-Garantie, sollte es dennoch eng werden, sorgen in milden Zeiten modernste Beschneiungsanlagen für beste Ski Bedingungen
Gröden ist an das weltgrößte Skikarussell Dolomitisuperski angebunden, was den Vorteil hat, dass Sie mit einem Skipass ein schier unendliches Pistennetz nutzen können. Mit unfassbaren 1200km Pisten, allein 500km um den Sellastock, eröffnen sich dem Skifahrer oder Boarder im Winterurlaub beinahe unendliche Möglichkeiten. Egal wie steil oder flach es sein soll – für jeden Schwierigkeitsgrad ist etwas dabei. Natürlich gibt es für einen Familienurlaub im Schnee auch passende Angebote: Schlittentouren oder aber spezielle Kinderpisten sind zahlreich in der Region zu finden. Legendär ist natürlich das Skigebiet Seiser-Alm – die größte Hochalm Europas. Ambitionierte Fahrer sollten sich hier die schwarzen Piste Puflatsch oder die Mezdì Piste herunter wagen. Aber auch die schon erwähnte Familienfreundlichkeit wird hier großgeschrieben und das wurde vom ADAC belohnt: er wählte die Seiser-Alm unter die ersten drei der besonders Familien- und Kinderfreundlichen Skigebiete. Wer also eine Region sucht, in der auch Pistenzwerge viel Spaß im Schnee haben, für den könnte es auf der Seiser Alm nicht günstiger sein. Also ab in den Schnee – nicht zögern und einen Winter Urlaub buchen!

Quellen:

1. Live-Wintersport.com – FIS-OPA-Continental Cup in Val Gardena Gröden
2. Wikipedia.de – Gröden