bekannt aus:

Green Arrow Big

Exklusive Rabatte bei diesen Reiseanbietern

  • Expedia.de Gutschein: fette Rabatte

Nur Flug? Hier hunderte Airlines vergleichen! >> Flüge buchen Flug buchen
znx


Bali: traumhaftes Urlaubsziel in Südostasien

Strandurlaub BaliWer für seinen Südostasien Urlaub eine Alternative zum klassischen Thailand Urlaub sucht, dem kann man die indonesische Insel Bali empfehlen. Die unschlagbare Kombination aus Traumstränden, modernen Hotels und Urlaubsressorts, dem tropischen Klima sowie einer weitgehend erhaltenen kulturellen Identität der Balinesen, macht die Insel zu einem Urlaubsziel der Extraklasse. Als Badeparadies hat sich vor allem die Südwestküste bewährt. Zwischen Jimbaran und Seminyak kann man bestens am feinsandigen Strand relaxen. Natürlich werden hier auch Surfer sowie die Kitesurfer auf ihre Kosten kommen. Allgemein hat sich die Südküste als Zentrum des Tourismus auf Bali entwickelt. Hier wird man die besten Ressorts und Restaurants finden. Insbesondere der Urlaubsort Kuta an der Südwestküste zieht jedes Jahr Tausende Touristen nicht nur wegen der traumhaften Strände an. Auch das Nachtleben konzentriert sich hier, Clubs und Bars findet man vor allem entlang der Legian Street. Wegen der regionalen Nähe feiern hier vor allem junge Australier. Eine Ausweichmöglichkeit ist Ubud, hier ist die Raya Ubud die Keipen- und Clubmeile des Ortes.

Bali – Tempel und Nyepi

Ganz im Gegensatz zum lauten Nachtleben steht das balinesische Neujahrsfest Nyepi (es fällt, je nach Verhältnis zum balinesischen Kalender, in den März). Gibt es am Vortag noch Feuerwerke und spektakuläre Umzüge, ist der Neujahrstag ganz der stillen Einkehr gewidmet. Am Tag der Stille steht Bali sprichwörtlich still: der Straßenverkehr ruht, alle Geschäfte und sogar der Ngurah Rai International Airport werden geschlossen. Es ist verboten sein Grundstück zu verlassen, so dass auch für Touristen der Gang zum Strand untersagt ist. Rechnen Sie an diesem Tag mit einem auf das Minimum reduzierte Service. Allerdings sollte man dies mit Respekt in Kauf nehmen, sind doch diese strikten Regeln auch Ausdruck der schon erwähnten kulturellen Eigenständigkeit. Und gerade diese macht Bali für den Touristen so reizvoll.

Ein Bali Urlaub bietet unendliche Möglichkeiten

Neben dem Baden und Schnorcheln bietet Bali weit mehr Möglichkeiten für Aktivitäten: der Nationalpark im Westen der Insel ist ein herrliches Wanderrevier, auch die Vulkane kann man erklimmen und am Gunung Agung ist Rafting möglich. Selbstverständlich ist auch ein Tempelbesuch Pflicht – eine kleine Auswahl: Taman Ayun in Mengwi, Muttertempel Besakih oder Tanah Lot. Respektieren Sie auch hier bitte die Kultur Balis und achten Sie auf angemessene Kleidung. In kurzen Shorts sollte man lieber an den Strand und nicht in einen Tempel gehen. Falls Sie einen Bali Urlaub buchen wollen, ein Hinweis für Ihre Reiseplanung: der Zeitraum zwischen April und September hat sich für Bali als günstig erwiesen. Besonders schön soll der September sein. Ein Schnäppchen ist ein Bali Urlaub sicher nicht, aber dafür werden Sie die Tage auf der Insel sicher nicht vergessen.

Quellen:

1. Wikipedia – Bali
2. Stern.de – Spontan nach Asien

Bildquelle: aboutpixel.de / Zimmer mit Aussicht © Mahnkinen